Inhalte einblenden  Inhalt einblenden Inhalte einblenden
Inhalt ausblenden  Inhalt ausblenden Inhalt ausblenden
Tel.: 037348/10-0

News

E Bike Erzgebirge
27.05. 2012

Alle die es probiert haben waren begeistert und die Scheu vor dem Unbekannten können wir am besten mit unserem kleinen Video von Deutsche Welle TV, wo unsere E Bikes im Einsatz waren, nehmen. Video E Bike im Erzgebirge Elektro-Fahrräder sogenannte E-Bikes sind das Trendthema der Fahrrad-Saison. Noch vor wenigen Jahren sahen viele Fahrräder mit Elektromotor aus, als hätte sie ein Orthopäde den Radlern verschrieben um das Knie der Patienten zu entlasten oder seinen Kreislauf nicht zu sehr auf Touren zu bringen. So klobig und altbacken waren die Räder. Ganz anders die Modelle für die Saison 2011. Designer haben schnittige Modelle entworfen, und die Akkus sind kaum noch zu entdecken, sie stecken hinter Zusatzrahmen oder verschwinden ganz im Gepäckträger. Das ist einer der Gründe, weshalb die Fahrradbranche kräftige Zuwächse beim Verkauf von EBikes und vor allem Pedelecs erwartet. Bei reinen E-Bikes sorgt ein Elektromotor für den Antrieb, bei den Pedelecs unterstützt er das Treten. Mit den leichteren und schickeren Modellen wollen die Anbieter noch deutlich mehr absetzen als die knapp 200.000 Räder mit elektrischem Antrieb im vergangenen Jahr. Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) schätzt, dass 2018 der Marktanteil bei etwa 15 Prozent liegen könnte, zumal sich neuerdings auch Pendler und Stadtbewohner jeden Alters für Pedelecs interessieren. Für die Saison 2011 haben die Anbieter ihre Produktpalette deutlich vergrößert. Biketec zum Beispiel bietet seinen Flyer in vier unterschiedlichen Basisausstattungen an. Je nach Rahmenform und Motorstärke kosten die Räder mit Elektromotor zwischen 3700 und 4700 Euro. Mit dem Rodanus vom Hersteller Gepida gehört sogar schon ein Tandem zur Pedelec-Palette. Außerdem gibt es Offroader, zum Beispiel das eQ Xduro von Haibike, das etwa 2800 Euro kostet und bei dem der Motor in der Mitte ausreichend Bodenfreiheit lässt.

 

Zurück zur Übersicht

 
zurück zur Übersicht
top