Inhalte einblenden  Inhalt einblenden Inhalte einblenden
Inhalt ausblenden  Inhalt ausblenden Inhalt ausblenden
Tel.: 037348/10-0

News

Skisprung Weltcup Kuusamo Finnland
26.11. 2008

Reichlich 7 Monate nach Beendigung des letzten winterlichen Aufeinandertreffens der Skispringer geht es hier in Kuusamo aufs Neue los. Der Kampf um Meter und Punkte, um Ehre undGeld. Nachdem durch die guten Platzierungen beim Sommer Grand Prix, der von vielen ausgemachte Abwärtstrend im deutschen Team, gestoppt sein könnte, bin ich auf den hierstattfindenden Auftakt gespannt. Man sollte die Erwartungen aber nicht zu hoch schrauben. Schließlich ist das der erste Wettkampf der Saison und kaum einer der Springer hat mehr als 50 bis 70 Schneesprünge absloviert. Besonders freut mich, dass nach vielen Jahren wieder ein Sachse dabei ist. Eric Simon von der Nickelhütte Aue vertritt hier Sachsen und natürlich auch das Erzgebirge. Die Österreicher, welche gerade aus Lillehammer vom Training kamen und ab Helsinki mit im Flieger saßen, waren wie oft sehr entspannt und freundlich. Gregor Schlierenzauer, der Shooting Staqr der letzten beiden Winter ist mit dem Sieg beim Sommer Grand Prix auch der Favorit für die ersten Wettkämpfe. Um Ihn herrscht schon jetzt vor Beginn mächtig Trubel. Kamerateams und Fotografen waren schon bei der Anreise ständig um ihn herum, womit sich bestätigt, dass auch die österreichische Öffentlichkeit in ihm den Großen Herausforderer für den Rest des Feldes sieht. Das Wetter hier ist ähnlich wie zu Hause in Oberwiesenthal. Minus 5 Grad C . Also nicht zu kalt. Trotzdem, ist es um diese Zeit hier schon dunkel.




 

Zurück zur Übersicht

 
zurück zur Übersicht
top